Stickdatei „Schmetterling“

Die gefühlte „Leichtigkeit“ von Doodle-Stickdateien fasziniert mich. So habe ich mich in die Materie erst eingelesen und dann gaaanz viel probiert. 😉

Das Ergebnis möchte ich gerne mit euch teilen.

Da auch der Schmetterling 🦋 für mich ein Inbegriff von Leichtigkeit und Schönheit ist, war ein erstes Motiv für meine Doodle-Stickdatei mit vielen kreativen Möglichkeiten schnell gefunden.

Zeichnung mit Inkscape erstellt

Die Zeichnung war relativ schnell erstellt, doch bei den ersten Sticksimulationen im Grafikprogramm musste ich feststellen, soooooo einfach ist das ja nicht…. Sprungstiche, Stickrichtung…… das sah nach einem ziemlichen Fadengewirr aus. Nach mehreren Veränderungen, zusätzlichen Verbindungen, Richtungswechseln und Simulationen war das Ergebnis endlich so wie ich es mir vorstellt hatte.

… und mit Ink-Stitch in eine Stickdatei umgewandelt

Nun konnte die Grafik in das richtige Dateifomat umgewandelt werden und vor dem Übertragen an das Stickmodul im Stickprogramm verarbeitet werden. Die Spannung war riesig… funktioniert alles…. habe ich etwas übersehen….

Maschinengestickt mit der N8000 und Stickmodul EU5 von W6 Wertarbeit
Maschinengestickt mit der N8000 und Stickmodul EU5 von W6 Wertarbeit

Ich bin mit der Stickdatei und mit dem Ergebnis ganz glücklich.

Wenn du es ebenfalls testen möchtest, findest du hier das Freebie. Die verfügbaren Dateitypen sind DST, EXP, JEF, PEG, PES , U01 , XXX und VP3.

Ich würde mich sehr über ein Feedback freuen. Also Anmerkungen, Tipps, Hilfestellungen, aber natürlich auch Lob sind sehr willkommen.

Du darfst mich natürlich auch gerne auf Instagram ins_kreativ verlinken.

Du suchst weitere FREEBIES…. hier findest du (m)eine Auswahl.

✂ Dieser Beitrag enthält unbeauftragte und unbezahlte Werbung aufgrund von Markennennung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen

Kontaktformular

Gib hier deine Überschrift ein